Home
Shop SPORTS 2017
Shop PromoTextilien
Textil-Druck
Sonnenschutzfolien
Schilder-Banner
Drucksachen
SublimationsDruck
Kontakt-Formular
Impressum
AGB

Flock und Flex Transfer

Die Beflockung von Textilien mittels Flock und Flextransfer hat sich im laufe der Jahre als hervorragendes Instrument für eine Vielzahl von Anwendungen in den verschiedensten Bereichen herausgestellt. Die Fockfolie hat eine samtige Oberfläche, die Flexfolie dagegen ist glatt.Mit einem Schneideplotter wird dann das Motiv geschnitten. Anschließend werden die für den Druck irrelevanten Folienteile per Handarbeit entfernt, so dass letztlich das gewünschte Motiv zurückbleibt. Anschließend wird das Motiv mittels einer Thermopresse aufs Textil gepresst.
Momentan findet das Flock und Flextransfer wieder große Nachfrage. So können wir Flock und Flextransfers auch in geringer Stückzahl herstellen.

 

Sublimationsdruck

Auf Textilien mit minimum 70% Polyesteranteil  oder spezielle Tassen,  Mouse - Pads, , Aluminium uvm... übertragen.Sublimationsdruck oder Transferdruck bezeichnet das Druckverfahren, bei dem der
Farbstoff in den Trägerstoff eingedampft (sublimiert) wird. Dafür werden Transferpapiere und -folien sowie Farbstoffe bzw. Spezialtinten verwendet, die in der Regel auf synthetische Fasern sublimiert werden.Vorteile beim Sublimationsdruck sind vor allem, dass sich unterschiedliche Materialien in Fotoqualität bedrucken lassen. Auf Binde- und Lösungsmittel, die bei anderen Druckverfahren in der Faser vorhanden sein können und ausgewaschen werden müssten, kann verzichtet werden. Außerdem ist der Druck sehr resistent gegen UV-Strahlung und andere Umwelteinflüsse.

           

 

 

Transfers für Textildruck

 

Transfers für Arbeitskleidung
Industriewäschegeeignet

 

Siebdruck

 

Flexdruck

 

       

 

   

 

 

 

 

 

 

 

   
  
     

 

 

   

 

 

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Stickempleme 

   
     

 

         

 


  

 

 

       
            

 

           

 

 

 

 

 

 

 

 

    Sticken ist nicht drucken. Nadel und Faden bestimmen die Farbauflösung. Die Umsetzung eines gedruckten Bildes, Logos oder einer Schrift in den    Stickvorgang bedarf der ausführlichen Beratung. Wir bringen unser Know-how so frühzeitig wie möglich ein. Das spart Zeit, Mißverständnisse und Geld.
                                                                              
Wir unterbreiten Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

 

WERBETECHNIK-RÖCKEL | werbetechnik-roeckel@gmx.de